top of page
Image by Massimo Virgilio

Segelcharter in Sardinien

Überblick

MAD 8.jpeg

Costa Smeralda" an der Nordostküste Sardiniens liegt, einem malerischen und beliebten Reiseziel mit atemberaubenden weißen Sandstränden und kristallklarem Wasser. Die Geschichte und Entwicklung der Costa Smeralda durch internationale Investoren, die ein luxuriöses Strandziel schaffen wollten, tragen zu ihrem Charme und ihrer Exklusivität bei.

Die Gegend um Bocche di Bonifacio, zwischen Sardinien und Korsika, mit ihrer Vielzahl von Inseln und Inselchen in türkisfarbenem Meer, ist tatsächlich eine außergewöhnlich schöne Landschaft, die aufgrund ihres naturgetreuen Werts unter besonderem Schutz steht.

Der Nationalpark des Maddalena-Archipels, 1994 als erster in Sardinien gegründet, umfasst eine große Fläche aus Meer und Land und beherbergt zahlreiche Inseln mit einzigartigen geologischen Formationen, geformt durch die Kräfte der Natur.

Ihr vorgeschlagener Segelausflug, um einige der Inseln im Maddalena-Archipel zu erkunden, darunter Isola di Spargi, Cala Corsara, Spiaggia Rosa, Porto della Madonna und Cala Coticcio, verspricht eine faszinierende Reise durch diese atemberaubende Meeresumgebung. Es klingt nach einer wundervollen Gelegenheit, die Schönheit und Ruhe dieser Inseln zu erleben. Genießen Sie Ihr Segelabenteuer!

Unsere Basis & Zeitpläne

            Unsere Basis befindet sich in Porto Marina di Cannigione

            Hafen von Cannigione Via Lungomare A. Doria, 07021         

           Cannigione

          GPS-                                                             VHF-Kanal

           41° 06'47 N                                                 74
           9° 26'66 E

          Wettervorhersage:                                  FUEL
          UKW-Kanal 68
          (24 Stunden am Tag)

ZEITPLAN

Samstags

Check In: 17 Uhr

Check Out: 9 Uhr

Cannigione

Unsere Flotte auf Sardinien

Image by Luca Cassani

KONTAKTIEREN SIE EINEN EMERALD YACHTING-SPEZIALISTEN

bottom of page